Hier Angebot anfordern

Baufinanzierung ohne Eigenkapital

Hausfinanzierung ohne Eigenkapital

Niedrige Baugeldzinsen machen Ihren Traum ohne Eigenkapital wahr.

Warum jetzt die beste Zeit für eine Baufinanzierung ohne Eigenkapital ist.

Geht es Ihnen auch so? Auf der einen Seite ständig steigende Mieten und die Verknappung von bezahlbarem Wohnraum und auf der anderen Seite günstige Bauzinsen rücken den Erwerb einer Immobilie bei vielen Menschen in den Fokus ihrer Überlegungen. Durch niedrige Zinsen ist zurzeit oft die finanzierte Eigentumswohnung oder das Einfamilienhaus, selbst mit wenig oder keinem Eigenkapital, in der monatlichen Belastung günstiger als die Miete eines vergleichbaren Objektes. Daher ist es vorausschauend, wenn Sie statt in unwiederbringlich verlorene Miete künftig in das eigene Projekt, dem Eigenheim investieren. So besteht Gewissheit, auch im Alter ein Zuhause zu haben, das den eigenen Ansprüchen genügt.

"Miete zahlen und Eigenkapital ansparen überfordert viele Bau- und Kaufwillige. Die Bauzinsen sind derzeit so niedrig, dass der Hauskauf ohne Eigenkapital kaum teurer ausfällt als die Miete für ein vergleichbares Objekt."

Sparen Sie sich die Miete!

Es ist schwer, neben der Erfüllung der Bedürfnisse der Familie, dem Hobby und der stetig steigenden Miete ausreichend Eigenkapital für das Haus im Grünen oder die schöne Eigentumswohnung in der Stadt anzusparen. Mit der Immobilienfinanzierung ohne Eigenkapital wird die Doppelbelastung aus Mietzahlung und gleichzeitiger Ansparung von Eigenkapital verhindert. Stattdessen partizipieren Sie sofort vom Mehrwert des Eigentums und bilden gleichzeitig eine solide Grundlage der Altersvorsorge.

"Ihre Immobilie hat einen finanziellen Wert, ist aber eigentlich unbezahlbar."

100 %, 110 %, 120 % oder 130 % Finanzierung - was ist möglich?

Immobilienfinanzierungen scheiterten oft an wenig oder keinem vorhandenen Eigenkapital. Was noch vor rund 15 Jahren als schwierig galt, ist heute jedoch für viele möglich. Die Baufinanzierung ohne Eigenkapital wird in Deutschland immer mehr zu einem gefragten Finanzierungsmodell. Der Vorteil der Baufinanzierung ohne Eigenkpital liegt klar auf der Hand: Die Immobilie wird vollständig und ohne Eigenkapital durch einen Kredit finanziert. Sie können, Bonität vorausgesetzt, neben dem vollen Kauf- oder Baupreis auch die Erwerbsnebenkosten (wie Maklercourtage, Notarhonorar, Grundbuchkosten und Grunderwerbssteuer) mitfinanzieren und so Ihren "Notgroschen" aufsparen.

"Miete zahlen und Eigenkapital ansparen überfordert viele Bau- und Kaufwillige. Die Bauzinsen sind derzeit so niedrig, dass der Hauskauf ohne Eigenkapital kaum teurer ausfällt als die Miete für ein vergleichbares Objekt."

100 % Finanzierung und Baufinanzierung ohne Eigenkapital (Vollfinanzierung)

Vergleich Baufinanzierung ohne Eigenkapital und 100-Prozent-Finanzierung

Baufinanzierung ohne Eigenkapital: Lange Zinsbindung muss sein!

Durch die historisch niedrigen Zinsen für Baugeld ist Ihr Traum von der eigenen Immobilie greifbar. Gerade wenn Sie ohne Eigenkapital finanzieren, sollten Sie die Baugeldzinsen langfristig vereinbaren, denn lange Zinsbindungen bieten Kalkulationssicherheit und minimieren das Zinsänderungsrisiko. Mit einem Volltilgerdarlehen schließen Sie das Zinsänderungsrisiko gänzlich aus.

"Ganz schön schlau: Lange Zinsbindungen minimieren das Zinsänderungsrisiko und sollten bei einer Baufinanzierung ohne Eigenkapital oberste Priorität haben."

Pro und Kontra zur Baufinanzierung ohne Eigenkapital.

Für ein vollständig ohne Eigenkapital finanziertes Haus sind die Baugeldzinsen deutlich höher als für eine Immobilienfinanzierung mit 20, 30 oder 40 Prozent Eigenkapital. Wenn Sie jedoch erst noch Geld ansparen möchten, laufen Sie Gefahr, später zwar möglicherweise eine ansehnliche Summe Eigenkapital angespart zu haben, dann aber mit höheren Zinsen konfrontiert zu werden. Zudem müssen Sie neben der Eigenkapitalansparung auch die Miete aufbringen.

"Hauskauf ohne Eigenkapital: Wer rechtzeitig startet, hat morgen die Nase vorn!"

"Wir haben es geschafft!"

Der Traum vom Eigenheim - nie war es leichter, ihn zu leben! Durch einen professionellen Finanzierungsaufbau lassen sich heute Baufinanzierungen über den Kaufpreis hinaus realisieren. Da ist zusätzlich Luft für die Erwerbsnebenkosten, Modernisierungen und Renovierungskosten. Durch die richtige Wahl der Zinsbindung, Monatsrate und Gesamtlaufzeit ist diese Finanzierungsform flexibel und kalkulierbar.

Wenn Sie wissen möchten, wie realistisch für Sie die Hausfinanzierung ohne Eigenkapital aus dem Blickwinkel der Kreditinstitute ist, dann machen Sie jetzt den Quickcheck.

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie nähere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung wünschen, lesen Sie bitte unsere Datenschutzhinweise.